Minibagger

Category: Tags:

Beschreibung

Minibagger 1,8 tonnen

Modell KX018-4
Gewicht der Maschine*1 (Kabine / Schutzdach) kg 1720 / 1620
Einsatzgewicht*2 (Kabine / Schutzdach) kg 1795 / 1695
Löffelkapazität (Standard: SAE/CECE) m3 0,04
Löffelbreite (Mit / Ohne Seitenschneider) mm 474 / 450
Modell D902-BH
Typ Wassergekühlter Dieselmotor E-TVCS
Ausgangsleistung ISO9249 PS bei U/min. 16 / 2300
Motor kW bei U/min. 11,8 / 2300
Anzahl der Zylinder 3
Bohrung × Hub mm 72 × 73,6
Hubraum cc 898
Gesamtlänge mm 3710
Gesamthöhe (Kabine / Schutzdach) mm 2350 / 2330
Drehgeschwindigkeit rpm 9,1
Gummikettenbreite mm 230
Achsabstand mm 1230
Planierschild-Abmessungen (Breite × Höhe) mm 990 / 1300 × 230
P1, P2 Axialkolbenverstellpumpe
Fördermenge /min 17.3
Hydraulik- Hydr. Druck MPa (kgf/cm2) 21,6 (220)
pumpen P3 Zahnradpumpe
Fördermenge /min 10,4
Hydr. Druck MPa (kgf/cm2) 20,6 (210)
Max. Reißkraft am Löffelstiel daN (kgf) 830 (840)
Max. Außbrechkraft am Löffelzahn daN (kgf) 1590 (1620)
Ausleger Schwenkwinkel (Links/Rechts) Grad° 75/60
Zusätzlicher Hydraulikölmenge /min 27,7
Steuerkreis Hydraulikdruck MPa (kgf/cm2) 21,6 (220)
Hydrauliktankkapazität 28
Kraftstofftankkapazität 21
Max. Fahrgeschwindigkeit (1.Gang / 2.Gang) km/h 2,2 / 4,0
Bodendruck (Kabine / Schutzdach) kPa (kgf/cm2) 26,5 (0,27) / 25,5 (0,26)
Bodenfreiheit mm 160
Geräuschpegel LpA dB (A) 77
LwA (2000/14/EC) dB (A) 93
Graben m/s2 RMS <2,5
Hand-Arm-System Ebnen m/s2 RMS <2,5
(ISO 5349-2:2001) Fahren m/s2 RMS <2,5
Vibration*3 Leerlauf m/s2 RMS <2,5
Graben m/s2 RMS <0,5
Ganzkörper Ebnen m/s2 RMS <0,5
(ISO 2631-1:1997) Fahren m/s2 RMS <0,5
Leerlauf m/s2 RMS <0,5

 

Minibagger 1,9 tonnen

Modell KX019-4
Gewicht der Maschine*1 (Kabine / Schutzdach) kg 1780 / 1680
Einsatzgewicht*2 (Kabine / Schutzdach) 1855 / 1755
Löffelkapazität (Standard: SAE/CECE) m3 0,04
Löffelbreite (Mit / Ohne Seitenschneider) mm 474 / 450
Modell D902-BH
Typ Wassergekühlter Dieselmotor E-TVCS
Ausgangsleistung ISO9249 PS bei U/min. 16 / 2300
kW bei U/min.
Motor 11,8 / 2300
Anzahl der Zylinder 3
Bohrung × Hub mm 72 × 73,6
Hubraum cc 898
Gesamtlänge mm 3860
Gesamthöhe (Kabine / Schutzdach) mm 2350 / 2330
Drehgeschwindigkeit rpm 9,1
Gummikettenbreite mm 230
Achsabstand mm 1230
Planierschild-Abmessungen (Breite × Höhe) mm 990 / 1300 × 230
P1, P2 Axialkolbenverstellpumpe
Fördermenge /min 17,3 × 2
pumpen Hydr. Druck MPa (kgf/cm2) 21,6 (220)
P3 Zahnradpumpe
Hydraulik-
Fördermenge /min 10,4
Hydr. Druck MPa (kgf/cm2) 20,6 (210)
Max. Reißkraft am Löffelstiel daN (kgf) 780 (790)
Max. Außbrechkraft am Löffelzahn 1590 (1620)
daN (kgf)
Ausleger Schwenkwinkel (Links/Rechts) Grad° 75/60
Zusätzlicher Hydraulikölmenge /min 27,7
Steuerkreis Hydr. Druck MPa (kgf/cm2) 21,6 (220)
Hydrauliktankkapazität 28
Kraftstofftankkapazität 21
Max. Fahrgeschwindigkeit (1.Gang / 2.Gang) km/h 2,2 / 4,0
Bodendruck (Kabine / Schutzdach) kPa (kgf/cm2) 27,4 (0,28) / 26,5 (0,27)
Bodenfreiheit mm 160
LpA dB (A) 77
Geräuschpegel
LwA (2000/14/EC) dB (A) 93
Graben m/s2 RMS <2,5
Hand-Arm-System Ebnen m/s2 RMS <2,5
(ISO 5349-2:2001) Fahren m/s2 RMS <2,5
Vibration*3 Leerlauf m/s2 RMS <2,5
Graben m/s2 RMS <0,5
Ganzkörper Ebnen m/s2 RMS <0,5
(ISO 2631-1:1997) Fahren m/s2 RMS <0,5
Leerlauf m/s2 RMS <0,5